Wir müssen EINS werden mit uns selbst!

Alles andere ist Selbstmord.

Wir müssen aufhören, den verschiedenen Propheten auf allen Ebenen zu folgen. Wir müssen lernen unseren eigenen, von Gott gegebenen, Geist und Intellekt wieder zu entdecken und zu verwenden.

Wir wußten einmal, was Gut und Böse war. Wir sind verwirrt und folgen all dem, das uns vermeintlich aus dieser Verwirrung führen kann. Doch es verstärkt nur die Ziellosigkeit unserer Existenz. Wir sind einzigartig und gewollt. Wir kehren immer wieder, bis wir es begriffen haben.

Wir werden niemals wie Gott sein. Gott ist unser Vater und Jesus Christus sein menschgewordener Sohn. Nichts kann sein wie Gott. Wir SIND NICHT Gott.

Wir können nur Jeshua zuhören und das Erfahrene für uns umsetzen. Er hat uns erschaffen und er schüttelt den Kopf, wie wir als Vater den Kopf über unsere Kinder schütteln. Wir müssen in uns hineinhören (und das ist nicht Meditation, Yoga, Voodoo usw.) , um Gott zu hören. Erst wenn auch der Allerletzte dies begriffen hat, werden wir das erfahren, was unsere wirkliche Existenz bedeutet und unsere Bestimmung ist.

June 4, 2019

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *